previous arrow
next arrow
Slider

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte verbindet ein Wort: Leistung!

Pulverbeschichtung

Beim Pulverbeschichten bzw. bei der Pulverbeschichtung wird ein elektrisch leitender Werkstoff mit Pulverlack beschichtet. Typische Untergründe sind Stahl, verzinkter Stahl, Edelstahl und Aluminium. Bei jedem dieser Werkstoffe ist auf die geeignete Vorbehandlung zu achten. Im Allgemeinen bestehen Pulverlacke aus Epoxidharzen, Polyesterharzen, Polyurethan und Hybridsystemen. Pulverlacke sind im nicht eingebrannten Zustand sehr temperaturempfindlich und beginnen bei Temperaturen über 50°-60°C zu verkleben.

 

Mehr Informationen

 

Die Einbrennbedingungen können von 160° bis 210°C liegen und je nach Bauteil wenige Minuten bis zu mehreren Stunden Einbrennzeit beanspruchen. Diese Temperaturen und Verweilzeiten werden benötigt um dem Pulverlack die Möglichkeit zu geben bestimmungsgemäß zu vernetzen. Wir sind in der Lage schnell und flexibel auf Ihre Beschichtungswünsche einzugehen. Egal ob es sich um Einzelteile oder um einen Serienauftrag mit größerer Stückzahl handelt sind wir Ihr Ansprechpartner. Die maximale Bauteilgröße beträgt derzeit 3500mm x 1500mm x 1700mm. Wir können nahezu jeden RAL Ton, verschiedene NCS und Sonderfarbtöne anbieten. Wenn eine Farbe nicht lagernd sein sollte können wir diese meistens inerhalb von 1 bis 2 Werkatagen bekommen.

 

Sandstrahlen

Das Strahlen mit Quarzsand, woher sich das Wort Sandstrahlen ableitet, ist in Deutschland nicht mehr zulässig. Mit Sandstrahlen wird sehr häufig das Korrundstrahlen gemeint. Hierbei handelt es sich um eine abrassive Oberflächenbehandlung. Es eignet sich hervorragend zum Entrosten, Entzundern, Entlacken und Reinigen von Metallen. Je nach gewünschtem Ergebniss variert man hierbei die Korngröße und den Luftdruck. Eine Unterart des Korrundstrahlens ist das Sweepen.

 

Mehr Informationen

 

Das Sweepen gilt als eine der besten und effizientesten Vorbereitungen für eine nachfolgende Beschichtung. Wenn man wert auf optimale Haftung und Langzeitkorrosionsbeständigkeit legt, kommt man um diesen Arbeitsgang nicht herum. Vor allem Feuerverzinkte Oberflächen bekommen durch das Sweepen die bestmöglich gereinigte und aufgerauhte Oberfläche. Hierdurch wird das Oberflächenoxid abgetragen, die effektive Oberfläche vergrößert und ein Teil der im Zink gebundenen Gase ausgetrieben. Für eine spätere Pulverbeschichtung ist das ein unerlässlicher Arbeitsschritt. Wir sind auf Strahlarbeiten vom Klein- bis zum Großteil angerichtet. In unserem Freistrahlhaus von 10m x 5m x 3m können wir auch große und “unhandliche” Teile bewältigen. Für Kleinteile steht uns eine moderne Strahlkabine zur Verfügung.

 

Strahlarbeiten die wir ausführen

Korrundstrahlen
-ideal zum Entrosten und Reinigen
-aufrauhen der Oberfläche vor einer Beschichtung

Glasperlstrahlen
speziel für Oberflächensäuberung und Glättung

Kunststoffstrahlen (PMB)
zum verzugsfreien und beschädigungsfreien entlacken

Industrielackierung

Unsere Angebotspalette reicht von der gemeinsamen Planung bis zur pünktlichen Auslieferung der fertig beschichteten Produkte. Mit unserer Beschichtungs- und Lackiertechnik sorgen wir für perfekte Ergebnisse beim Einzelteil genauso wie in der Serie. Wo die Automatisierung an ihre Grenzen stößt, sorgen wir auch heute noch mit fachmännischer Handarbeit für optimale Ergebnisse. Inklusive der Erfüllung von hohen technischen Standards, Flexibilität, Beweglichkeit und perfekter Qualität. Von der individuellen Kleinstserie bis zur konfektionierten Serienauflage im Industriestandard produzieren wir alles. Ganz gleich, ob Sie Bauteile oder komplett montierte Baugruppen bearbeitet haben möchten.

 

Mehr Informationen

 

Wir lackieren und beschichten dekorative Funktionsoberflächen exakt nach den Anforderungen unserer Kunden aus Industrie und Handwerk. So können wir praktisch jeden Werkstoff in seinen Eigenschaften verbessern – Metall genauso wie Kunststoffe. Am Ende wird ein Bauteil somit entweder besonders verschleißfest, schmutzabweisend, gleitfähig, korrosions- oder sogar chemisch beständig oder einfach nur optisch anspruchsvoll. Die Farbgebung erfolgt stets nach Kundenwunsch. Ob Glattlack oder Strukturlack, ob matt, seidenglänzend oder glänzend, ein- oder mehrfarbig – unser Team in der Lackiererei führt von der Vorbehandlung der Oberflächen über die Grundierung bis hin zur Lackierung alle Arbeitsschritte fachgerecht aus.

Alufelgen pulverbeschichten

Lassen Sie Ihre Felgen bei uns pulverbeschichten und steigern Sie damit einerseits die Widerstandsfähigkeit und anderseits verbessern Sie die Optik der Felgen. Und nicht zu vergessen: Pulverbeschichtete Alufelgen lassen sich sehr leicht reinigen.

 

Mehr Informationen

 

Wir geben ihnen den individuellen Look, den Sie sich schon immer gewünscht haben. Natürlich können wir fast jeden RAL- sowie viele Sonderfarbtöne anbieten. Bitte beachten Sie, dass wir keine Lackierungen oder Spachtelarbeiten ausführen. Weiterhin werden bereits geschweißte oder bereits mechanisch bearbeitete Felgen nicht angenommen.

Und so geht’s: Soll ein Pulverlack auf eine Felge aufgetragen werden, muss die zu behandelnde Oberfläche zuerst vom alten Lack befreit, dann angeraut und schließlich pulverbeschichtet werden. Das Entlacken wird in einem chemischen Tauchbad durchgeführt. Um die Felgen anzurauen, werden sie dann sand- oder glasperlengestrahlt. Dies begünstigt zudem die chemische und metallische Reinheit der Oberfläche. Die Pulverbeschichtung selbst geschieht mittels einer Sprühpistole, an deren Spitze die Lackpartikel entweder durch eine Elektrode oder durch Reibung aufgeladen werden. Im Zuge der Gegenladung der besprühten Oberfläche haften die Partikel an der Felge. In der Regel beinhaltet dieses Prozedere drei Beschichtungsgänge (Grundierung, Farblack, Klarlack).